Immobilienverband Deutschland IVD
Bundesverband der Immobilienberater,
Makler, Verwalter und Sachverständigen e.V.
Der Ombudsmann und sein Vertreter
 
Die Verbraucherschlichtungsstelle ist mit einem Streitmittler besetzt. Der Streitmittler trägt die Bezeichnung Ombudsmann. Der Ombudsmann hat einen Vertreter.

Das Herzstück der Schlichtungsstelle ist der Ombudsmann Herr Kai-Peter Breiholdt, der als erfahrener Jurist im Immobilienrecht seit vielen Jahren als Rechtsanwalt in Berlin tätig ist. Herr Breiholdt verfügt bereits über umfangreiche Erfahrungen im Bereich der außergerichtlichen Streitbeilegung. Er ist seit vielen Jahren in der Ombudsstelle TLG-Sozialcharta tätig, die vom Bundesministerium der Finanzen als unabhängige Anlaufstelle für von der Sozialcharta geschützte Miete eingerichtet wurde. Herr Breiholdt ist zwar fachlich und organisatorisch vom IVD und seiner Schlichtungsstelle unabhängig, er hat aber eine besondere persönliche Bindung zu der Schlichtungsstelle. Sein Vater, Peter Breiholdt, war der erste Ombudsmann.

Herr Kai-Peter Breiholdt ist Nachfolger von Herrn Rechtsanwalt Wolfgang Ball, der bis zum 30.6.2020 als Ombudsmann tätig war.

Vertreter des Ombudsmannes ist Herr Dr. Fritz Frantzioch. Sein erstes Richteramt übernahm Dr. Frantzioch im Jahr 1970 am Landgericht in Hamburg. 1980 wurde er Richter am Hanseatischen Oberlandesgericht, wo er bis zu seinem Ruhestand im Dezember 2004 im 6. Zivilsenat neben allgemeinen Zivilsachen auch für Transport- und Seerecht zuständig war.

Parallel zu seinem Richteramt war Herr Dr. Frantzioch auch als Prüfer in den ersten und zweiten juristischen Staatsexamina, im Wirtschaftsprüferverfahren sowie als Prüfer der Amtstätigkeit von Notaren tätig.

Der Hamburger Jurist ist seit vielen Jahren und bis heute als Schiedsrichter in schiedsrichterlichen Verfahren tätig. Seit dem 1. Januar 2014 ist er auch Ombudsmann der Ombudsstelle Geschlossene Fonds.

Kai-Peter Breiholdt, Ombudsmann